• Willi Weitzel © Welterforscher Film
  • Willi Weitzel © Welterforscher Film
  • Willi Weitzel © Welterforscher Film
  • Willi Weitzel © Welterforscher Film
  • Willi Weitzel © Welterforscher Film

Gute Frage, nächste Frage

Diese Sendung funktioniert folgendermaßen: Willi sitzt am Schreibtisch seines garagenähnlichen Studios und beantwortet Zuschauerfragen. Die Fragen reichen von „Warum heißen Meerschweinchen Meerschweinchen?“ über „Können Regenwürmer sehen und hören?“ bis zu „Wie schnell ist Schallgeschwindigkeit?“. Der Erfolg von „Gute Frage, nächste Frage“ spiegelt sich in tausenden von Zuschauer-Briefen gefüllt mit noch mehr Fragen wider. Die Beantwortung wäre eine Lebensaufgabe.