• Willi Weitzel © Welterforscher Film
  • Willi Weitzel © Welterforscher Film
  • Willi Weitzel © Welterforscher Film
  • Willi Weitzel © Welterforscher Film
  • Willi Weitzel © Welterforscher Film

Lebenslauf tabellarisch

1972 in Marburg an der Lahn am 13. Dezember geboren
1992 Abitur auf der Stiftsschule St. Johann Amöneburg
1992 / 93 Zivildienst in der Krankenpflege am Uni Klinikum Marburg
1994 Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
2000 Abschluss mit dem 1. Staatsexamen für Lehramt an Hauptschulen mit den Fächern Religion,
Erdkunde, Deutsch und Sport
1994 – 2000 Mitarbeit und Praktika bei verschiedenen Zeitungen und Radiosendern, u.a. MĂĽnchner Merkur, Radio M94,5 sowie Bayerischer Rundfunk im Hörfunk- und Fernsehprogramm und ARD/ZDF Kinderkanal.
2001 – 2009 „Willi wills wissen“
„Willis VIPs“
„Willis Quiz Quark Club“
„Willis gute Frage, nächste Frage“
„Willi wills wissen A-Z“
Kinofilm „Willi und die Wunder dieser Welt“
2009 AlpenĂĽberquerung von MĂĽnchen nach Venedig zu FuĂź
2010 CD/DVD Veröffentlichung und Konzerte „Peter und der Wolf“
2010 – 2013 In der ZDF-Sendereihe „Ein guter Grund zu feiern“ erforscht Willi Sinn und Hintergrund von Feiertagen.
2011 GrĂĽndung der Produktionsfirma Welterforscher Film und so weiter GmbH
2012 Das Kochbuch Willi kocht erscheint.
DVD-Produktion Willi in Tansania, der Film zur Sternsinger-Aktion 2013.
2013 Wanderung mit einem Esel von Nazareth nach Bethlehem.
„Willis wilde Wege“ – Premiere und Deutschland-Tour des Abenteuer-Multivisions-Vortrags
DVD-Produktion Willi im FlĂĽchtlingslager, der Film zur Sternsinger Aktion 2014.
2014

Willi will helfen – Willi organisiert einen Hilfstransport und bringt mit einem LKW HilfsgĂĽter zu FlĂĽchtlingskindern an die syrische Grenze.

DVD-Produktion Willi auf den Philippinen, der Film zur Sternsinger Aktion 2015.

2015

Willis wilde Wege – Deutschlandtournee

DVD-Produktion Willi in Bolivien, der Film zur Sternsinger Aktion 2016.

2016 Sternsinger-Held – ein Film fĂĽr alle Sternsinger und diejenigen, die es werden wollen.

 

Auszeichnungen

2013 Silbermedaille der Gastronomischen Akademie (Willi kocht)
2011 OttoCar (AutoVision-Festival)
2010 Grimme-Preis
2008 EMIL der TV Spielfilm
2007 HEUREKA Journalistenpreis
2006 Das Silberne Pferd (Medienpreis des deutschen Reiter- und Fahrerverbandes)
2004 Journalistenpreis der Diakonie Baden und WĂĽrttemberg
2004 Robert-Geisendörfer-Preis
2003 Erich-Kästner-Fernsehpreis
2003 EMIL der TV Spielfilm
2003 Bayerischer Fernsehpreis

 

 

Downloads

Willi-factsheet hier zum download…
Lebenslauf | PDF | 622 KB